Mi., 08. Jan. | GaGalerie

Tokyo Jazz Joints Munich

Eintauchen in die Welt der japanischen Cafes und Bars durch die Bilder von Philip Arneill. Flankiert von Jazz auf Vinyl.
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

08. Jan. 2020, 19:00 – 11. Jan. 2020, 15:00
GaGalerie, Reifenstuelstraße 14, 80469 München, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der Verein für Jazzkultur betritt mit seinem aktuellen Projekt neuen Boden: Vom 08.-11. Januar 2020 organisieren die „Jazzheads“ eine Vernissage in der GaGalerie von Ecco Meineke im Schlachthofviertel. Ausgestellt werden Fotografien von Philip Arneill, der für tokyojazzjoints.com japanische Jazzkneipen dokumentiert. Die kraftvollen Bilder zeigen eine weitgehend unbekannte Facette japanischer Kultur: Tokios lebendige „Jazz Joints“‑Szene, die aus über 160 Lokalen besteht.  

Wie bei anderen Veranstaltungen des Jazzkultur e. V. wird die Ausstellung mit ausgewählten Jazz‑Platten auf Vinyl begleitet, die für das klangliche Ambiente sorgen.

  

Vernissage: Mittwoch, (08.01.) 19 Uhr

Finissage: Samstag (11.01.) 11 Uhr

Ausstellung: Mittwoch (08.01.), Donnerstag (09.01.) sowie Freitag (10.01.) jeweils von 17:00-21:00 Uhr sowie Samstag (11.01.) 11:00-15:00 Uhr.

Wo: GaGalerie, Reifenstuelstr.14, 80469 München

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen

Fragen? Schreib uns!

Social Media

  • Instagram Social Icon
  • White Facebook Icon

© 2019 Verein für Jazzkultur München e.V.